HARZER HEXENSTIEG EVENTTAGE 2017/18


Hexenstieg Ultra livetracking

Mit Klick aufs Bild kommst Du direkt zur live-tracking Seite des Hexenstieg Ultralaufs. Viel Spaß und Freude am mitverfolgen des Rennens.

 

Bitte beachten:

Das livetracking dient in der Hauptsache der Rennleitung zur Übersicht des Rennverlaufs. Es kann zu Ungenauigkeiten in der Darstellung kommen, auch Zeitverzögerungen sind möglich. bewegt sich ein tracker nicht, so heißt das nicht zwangsläufig das etwas passiert ist.


HARZER HEXENSTIEG EVENTAGE 28.04. - 01.05.2017 + 19.04. - 22.04.2018

Es geht auch in 2017 weiter. Vieles hat sich bewährt und wird daher bleiben. Anderes wiederum wird verbessert und ein wenig Änderung wird es geben. 

 

Die Streckenführung hat sich etwas verändert. Es wird am Anfang nicht mehr Clausthal Zellerfeld angelaufen, dadurch ergeben sich im zweiten Laufabschnitt interessante Trailwege und der Lauf gewinnt an Abenteuercharakter. Der Hexenritt wird in 2017 Premiere feiern.

 

Ich bin sehr neugierig darauf, ob es gelingen wird einen neuen Streckenrekord aufzustellen. Wer wird sich überhaupt der Herausforderung stellen? Eine solch lange Strecke nonstop bewältigen zu wollen ist nicht einfach.

  

In 2017/18 wird es 3 Läufe geben:

Es startet der Hexenstieg,  ein Ultralauf mit 218 km nonstop mit einem Zeitlimit von 48 Std. und es startet der Hexentanz, ein Ultralauf mit 110 km Laufstrecke und einem Zeitlimit von 22 Std. Die Streckenführung ist identisch mit der Rückstrecke des Hexenstieg Ultra und führt damit nicht über den Brocken, dafür aber über den Hexentanzplatz, Windeltreppe und Wolfswarte. 

 

Der Hexenritt wird in 2017 Premiere feiern und zu einem 108 km langen Ultralauf (Zeitlimit: 22 Std.), identisch mit der ersten Teilstrecke von Osterode nach Thale einladen. Die Wegstrecke führt also über den Brocken im Unterschied zum Hexentanz.

 

Eine Anmeldung für die Läufe ist ab Mitte August 2016 möglich. Damit hat jeder ausreichend Zeit zu planen und seine Vorbereitungen auf den Hexenstieg hin auszurichten.


"Immer weiter" Der Film zum Hexenstieg Ultra

Auch in 2014: Start und Ziel Hotel Harzer Hof
Auch in 2014: Start und Ziel Hotel Harzer Hof

Termindaten

 

Freitag, 28.04.2017 / Donnerstag, 19.04.2018

Anreise der 218 km Läufer, 19.00 Uhr Pastabuffet und briefing

Anreise der 108 km Läufer, 19.00 Uhr Pastabuffet und briefing


Samstag, 29.04.2017 / Freitag, 20.04.2018

Start 06.00 Uhr Hexenstieg 217 km 

Start 07.00 Uhr Hexenritt 107 km

Anreise der 110 km Läufer. Ab 19.00 Uhr Pastabuffet und briefing 

Zieleinlauf der ersten TN "Hexenritt" in Thale; Übernachtungsmöglichkeit in der Halle bis 06.00 Uhr Sonntag


Sonntag, 30.04.2017 / Samstag, 21.04.2018

Zieleinlauf der TN "Hexenritt" bis 05.00 Uhr

Bustransfer der "Hexentänzer" nach Thale zum Start ab 7.00 Uhr morgens

Bustransfer TN "Hexenritt" nach Osterode

Start 10.00 Uhr Hexentanz 110 km 

Zieleinlauf 217 km und 110 km Finisher


Montag, 01.05.2016 / Sonntag, 22.04.2018

06.00 Uhr Zielschluß Hexentanz/Hexenstieg

Ab 07.00 Uhr gemeinsames Frühstück, Siegerehrung alle Strecken ab 08.00 Uhr, Ende der Veranstaltung 10.00 Uhr

 

Belohnt wird der Teilnehmer in jedem Falle, wenn er sich auf das Laufabenteuer der Harzer Hexenstieg Eventtage einläßt. Es ist das Erlebnis der Laufgemeinschaft, das aktive Einfühlen in die Natur und das Hineinhorchen in sich Selbst, dass einen bis zum ersehnten Finish unterstützt.

 

Leidenschaft und Lust am Laufen, Natur und Harzerlebnis pur

DAS WERDEN DIE HARZER HEXENSTIEG EVENTTAGE