landmark Tour 2019


Die LANDMARK TOUR ist eine echte Entdeckerreise durch England. Sie beginnt in Darlington und führt die Teilnehmer ca. 180km über verschiedene Wanderwege via Middleton in Teesdale, Alston und Greenhead bis nach Hexham.

 

Belaufen werden weite Abschnitte des "Teesdale Way", des "Pennine Way" und des "Hadrian`s Wall Path". Die Landmark Tour führt durch das nördliche England.

 

Sehenswertes:

- South Park (Darlington)

- Roman Fort (Piercebridge)

- Egglestone Abbey (Barnard Castle)

- Barnard Castle

- Hall Gardens (Eggleston)

- High Force Waterfall

- High Cup Nick

- Great Dun Fell (847m)

- Cross Fell (897m)

- Hadrian`s Wall

- Hexham Abbey (Hexham)

 

Reisedaten und Ablauf der LANDMARK TOUR:

Montag "Individuelle Anreise nach Newcastle upon Tyne"

Newcastle verfügt über einen internationalen Flughafen

Treffpunkt ist der Hauptbahnhof in Newcastle um 17.00 Uhr

Abgabe des Heimreisegepäcks (alles was nicht mit auf Tour geht, max. ein Koffer pP.)

Gemeinsame Fahrt mit dem Zug nach Darlington

Begrüßung und Einweisung in die Tour

 

Dienstag "Darlington - Eggleston"

Start: 09.00 Uhr ca. 45 km

Beginn der Tour (Ziel ist es am ersten Tag bis Eggleston zu kommen

Die Tour folgt dem Tees (Fluß) und ist eine einfache Tour.

Übernachtung im Bivi / Zelt

 

Mittwoch  "Eggleston - Dufton"

Start: 08.00 Uhr ca. 40 km

Der Weg folgt weiterhin dem Tees, später dann dem Pennine Way bis Dufton. Es werden 3 Wasserfälle besucht, der Höhepunkt der Tour ist High Cup Nick. Diese Schlucht wollen wir bei Sonnenuntergang erreichen und bei gutem Wetter dort unser Bivi aufschlagen. 

 

Ein gutes Frühstück und auffüllen von Wasser und Proviant erwartet uns am nächsten Tag in Dufton.

 

Landschaftlich bietet der Tag unglaublich viele gewaltige Eindrücke, ist aber anstrengender als der voran gegangene. Nachtruhe bis ca. 07.00 Uhr

 

Donnerstag "Dufton - Gregs Hut"

Start: 13.00 Uhr ca. 20km

Wir folgen dem Pennine Way über die höchsten Erhebungen Englands. Die Übernachtung in der Berghütte ist eines der Highlights der Tour und auch landschaftlich ist die Tour ausgesprochen reizvoll. 

 

Der Tag ist mit ca. 20 km ein "halber" Tag. Wir werden erst spät in Dufton starten, um ausreichend Pause und Rast zu haben. Bei schlechterem Wetter werden wir in Dufton übernachtet haben und dann ist der "halbe" Tag ein "ganzer"!

 

Freitag "Greg`s Hut - Greenhead"

Start: 05.00 Uhr ca. 35 km

Der Weg führt weiter auf dem Pennine Way. In Alston gibt es eine gute Möglichkeit für ein ordentliches Frühstück und auch einen Supermarkt zum Auffüllen des Proviants.

 

Die Tour ist geprägt von 2 Hochmooren, die überschritten werden. Ein "grünes" und ein "braunes" Moor. Greenhead ist dann der Ausgangspunkt für den letzten Abschnitt: dem Hadrians Wall.

 

In Greenhead übernachten wir in der Jugendherberge. Ein nahegelegener Pub bietet ein gutes Abendessen. 

  

Samstag "Greenhead - Hexham"

Start: 08.00 Uhr ca. 35 km

Die Tour führt nun immer entlang auf dem Hadrian`s Wall und endet in Hexham. Der Hadrian`s Wall hat noch einmal viele viele Höhenmeter, aber er ist wunderschön zu begehen. Eine Tour die bestimmt lange in Erinnerung bleibt.

 

Am Abend erfolgt die Rückfahrt mit dem Zug von Hexham nach Newcastle (Unterbringung Motel, Mehrbettzimmer)

 

Sonntag "Newcastle upon Tyne"

 

Nach dem Frühstück endet die Tour. Es erfolgt die individuelle Heimreise.

Anforderungen an den Teilnehmer

Alle Teilnehmer müssen volljährig und sportgesund zum Zeitpunkt des Reiseantritts sein. Erfahrungen im Langstreckenwandern sind dringend empfohlen. Alle Teilnehmer können mit wenig Schlaf umgehen und sind dann dennoch in der Lage weite Strecken zu gehen. Kleinere Verletzungen wie Blasen, Schnitte usw. kann jeder Teilnehmer selbst versorgen. 

 

Jeder Teilnehmer kann sich mit einem Kocher selbst essen zubereiten und kann sein Zelt/Bivi aufbauen. Bei Dunkelheit und mit Stirnlampe zu wandern stellt kein Problem für den Teilnehmer dar.

 

Die durchschnittliche Geschwindigkeit wird im Flachland mit 4 km/h angenommen in hügeligem oder bergigem Gelände mit 2 km/h. 

 

Es werden kurze Pausen nach Bedarf gemacht; der Teilnehmer richtet sich darauf ein, jeden Tag 12 - 15 Stunden unterwegs zu sein.

 

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Versicherung ist Sache des Teilnehmers.

Leistungen

  • Reiseleitung
  • Bahnfahrt Newcastle - Darlington
  • 1 Übernachtung (Mehrbettzimmer) in Darlington am Montag
  • 1 britisches Frühstück in Alston am Freitag
  • 1 Herbergsübernachtung inkl. Frühstück in Greenhead am Freitag, 26.05.
  • Bahnfahrt Hexham - Newcastle
  • 1 Übernachtung (Mehrbettzimmer) in Newcastle am Samstag
  • 1 Abschluss-Essen in Newcastle

 

Empfohlene Ausrüstung

  • 40liter Rucksack
  • gute Regenjacke, Regenhose
  • wasserdichte Handschuhe
  • wasserdichte Socken
  • Wanderhose
  • Wärmepullover
  • 3 Langarmshirts
  • 3 Paar Wandersocken
  • Mütze, Bufftuch, Handschuhe
  • Gut eingelaufene Hiking Schuhe
  • Stöcke
  • Stirnlampe und Taschenlampe
  • Kocher, Gaskartusche, Feuerzeug
  • Eßgeschirr
  • Fertiggerichte für 5 Mahlzeiten
  • Snacks für zwischendurch (Nüsse, Schokolade)
  • Wasserbehältnisse für 2liter Flüssigkeit
  • Schlafsack mit Comfortbereich Null Grad
  • Unterlegmatte
  • Bivi oder Leichtgwichtzelt
  • Waschzeug und Handtuch
  • Notfallapotheke (etwas zur Linderung von Kopfschmerzen, Übelkeit, Magen/Darmdruck, Pflaster, elastische Binde, Blasenpflaster, Dreieckstuch
  • Bauchtasche
  • Kamera
  • Smartphone
  • Ersatzbatterien, Akkus, Ladegeräte
  • Geld
  • Ausweis, Krankenversicherungskarte
  • Kompass, Kartenmaterial

 

Temperatur und Wetter

Das Wetter kann im Mai noch sehr launisch sein. Das Gelände ist sehr offen, so dass mit viel Wind zu rechnen ist. In den frühen Morgenstunden und auch nachts kann unter Umständen noch Frost erreicht werden. Tagsüber können die Temperaturen auch bis 15 Grad klettern. 

 

Es ist mit Regen zu rechnen. Die Pfade und Wege insbesondere auf dem Pennine Way können sehr feucht sein.

 

Teilnehmergebühr

Die Teilnehmergebühr beträgt 590 € inkl. Mwst.

 

Die Tour kann bis zum 31.01.2019 gebucht werden.

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt

 

Die Tour findet ab 5 Teilnehmern statt, bei weniger Teilnehmern bis zum 31.01.2019 wird die Teilnahmegebühr in voller Höhe erstattet.



Teilnahmeticket

Die Landmark Tour findet in 2019 an 2 Terminen statt.

Der erste Termin ist vom 13.05. - 19.05.2019. Der zweite Termin vom 20. - 26.05.2019

Landmark Tour 2019

Leistungen gemäß Ausschreibung

 

Die Reise findet ab 5 Personen statt - Sind weniger Personen bis zum 31.01.2019 angemeldet wird die Teilnahmegebühr in voller Höhe erstattet.

 

590,00 €

  • verfügbar

Kartenmaterial und Wegführung


tour fotos von 2016

Alle Fotos von Gabi Kenkenberg. Alle Foto`s sind copyright geschützt. Es ist kein download, bzw. anderweitige Nutzung ohne Zustimmung der Urheberin/meldelaeufer.de erlaubt.


Bericht von Gabi Kenkenberg (2016)